Leuchtturm e.V. Schwerte

Beratungszentrum für trauernde Kinder, Jugendliche und Familien

Aus aktuellem Anlass:

#Solidaritäthilft #SolidaritätmachtMut

#LeuchtturmONonlineberatung #LeuchtturmFONberatung

Ihr Lieben!

Heute senden wir euch ganz liebe Grüße aus dem Leuchtturm. Wir das Leuchtturm Team wünschen Euch eine gute Zeit.

Ab sofort sind wir alle aufgerufen den Alltag zu verlangsamen, um dem Coronavirus weniger Verbreitungs-Chancen zu geben und Infektionsmöglichkeiten zu unterbrechen. Wir richten uns nach den Empfehlungen der Bundes- und Landesregierung.

Im Leuchtturm sind wir hauptamtlichen Beraterinnen selbstverständlich weiter für euch da! 

Ihr erreicht uns per Fon, per Mail und Online-Beratung über die websites www.leuchtturm-schwerte.de und www.leuchtturm-on.de

Das gilt für euch Kinder, euch Jugendliche und all eure Bezugspersonen.

Alle Gruppen und Sonderaktionen pausieren bis Ostern aus Solidarität . Und dann beurteilen wir die Situation neu.

UND:

Wir sind selbstverständlich für euch und alle Familien in akuter Trauernot da.💗

Meldet euch gern.

Das heißt:

bei dringenden Beratungsbedarf sind wir da!

Gebt die Nachricht bitte weiter.

Hier nochmal unsere Kontaktdaten:

Mara 0152-04127851  m.bork@leuchtturm-schwerte.de

Tina 0151-21237116  t.geldmacher@leuchtturm-schwerte.de

Walburga 0151-12716241  w.schnock-stoermer@leuchtturm-schwerte.de 

Oder loggt euch ein über  www.leuchtturm-on.de 

Seid behütet und bleibt vor allem hoffentlich ohne Angst und Panik. Entschleunigung heißt jetzt im guten Sinne: Zeit miteinander und füreinander gestalten.

Wichtige Tipps:

☀️Hände gut und häufig waschen reicht !

Wir haben gelernt, dabei das Lied Happy birthday zu singen 😉 (dann waschen wir lange genug)

☀️in die Sonne gehen

☀️zuhause gemeinsam was Schönes machen und Lachen ...

☀️ miteinander singen (Italien macht's uns gerade vor)

Bleibt gesund , habt es möglichst gut und meldet euch gerne bei Bedarf ⚘☀️💗

Eure Mara, Tina & Walburga

Trauer braucht Solidarität und Gemeinschaft.

Leuchtturm e.V. bietet Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen, Eltern und Zugehörigen einen geschützten Raum
für ihre Trauer nach dem Tod einer nahen Bezugsperson.
Auch in der Vorbereitung auf den bevorstehenden Abschied finden Familien im Leuchtturm-Beratungszentrum
Halt und Unterstützung.  


Unser Leitbild

„Wir teilen Leben, reichen uns die Hände ...“
Das Leben ist bunt. Trauer auch. Sie webt sich in und durch den Alltag in alle Bereiche des Lebens, zeigt sich in vielen verschiedenen Facetten. Gemeinsam geht´s leichter.
Trauer braucht Ausdruck und Gestalt, Solidarität und Gemeinschaft.

Indem Trauer Ausdruck und Form bekommt, kann sie verwandelt werden zu Lebensenergie in einer veränderten Welt.
Kinder, Jugendliche und Familien finden in kleinen Gruppen mit Gleichaltrigen einen geschützten Rahmen für alles was sie bewegt. Sichere verlässliche Ansprechpartner stehen für den Umgang mit Fragen zur Seite, helfen das Chaos der Gefühle und das veränderte Leben neu zu ordnen - auch in individueller Einzelbegleitung. 







Unsere Philosophie

LeuchtturmTrauART aktiviert und stärkt Ressourcen zur Lebensbewältigung

Im Leuchtturm steht der trauernde Mensch selbst mit seinen ganz eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten, seiner Geschichte und in seinen einmaligen Bedürfnissen und Anliegen im Vordergrund.
In Einzelbegleitung, Gruppenangeboten und Onlineberatung stärken wir die persönlichen Fähigkeiten und Ressourcen, den individuell stimmigen Weg zu finden und das Leben gesund zu meistern.
Dies gelingt uns in einem guten palliativen und psychosozialen Netzwerk an sozialen Einrichtungen.

Hanna, Vorsitzende, Heilpädagogin B.A. & Trauerbegleiterin beschreibt unsere Philosophie mit eigenen Worten:
„Trauer läuft nie gleich ab.
Sie ist bunt und vielfältig.
Als Begleiterin kann ich von jedem trauernden Menschen
einzigartiges lernen und mit ihm wachsen.
Das berührt mich am meisten im Leuchtturm.“

Leuchtturm e.V. Schwerte ist anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe.

Leuchtturm e.V. arbeitet nach den Standards des Bundesverband Trauerbegleitung e.V..  

Spenden

Der Leuchtturm leuchtet nur, weil viele Menschen die Arbeit unterstützen. Helfen auch Sie mit, dass Menschen die nötige Hilfe erhalten, die sie im Trauerfall wieder auffängt.
Leuchten Sie mit:
Durch Ihre Spende!


Unser Blog

Neues vom Leuchtturm

zum Blog

Neuester Eintrag:

02.06.2020


Wenn der Regenbogen weint - Weiterbildung zur Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien durch Zeiten von Abschied und Trauer

Leuchtturm e.V. Standorte

Leuchtturm e.V. Schwerte

Sankt-Peter-Weg 2
58239 Schwerte

Leuchtturm e.V. Unna

Katharinentreff
Katharinenplatz 1
59423 Unna

Leuchtturm e.V. Bergkamen

Bildungseinrichtung Mikado
Eichendorffstraße 23
59192 Bergkamen

Newsletter

Abonnieren Sie den Leuchtturm-Newsletter.

Unsere Förderpartner

Unsere Kooperationspartner

Addresse

Leuchtturm e.V.
Sigridstr. 21
58239 Schwerte

Kontakt

Tel: +49 151 12716241
E-Mail schreiben